10.07.2018

Verkaufen zum echten Marktpreis ist Erfahrungssache

Viele glauben einen Marktpreis zu bestimmen ist für einen Fachmann einfach. Das dies nicht immer so ist, belegen zwei Vermittlungen, die wir vor kurzem betreut haben.

Für die beiden Objekte lagen den Eigentümern bereits Gutachten vor. Einmal von einem öffentlich bestellten und vereidigten Gutachter und einmal vom Gutachterausschuss der Stadt Mainz, der auf Anfrage ebenfalls Gutachten erstellt.

Beide Gutachten - die fachlich sicher richtig erstellt wurden - haben aber nicht den Wert wiedergespiegelt, den die Immobilie am Markt tatsächlich hatte. Bei der einen Immobilie lag die Differenz bei stattlichen 97.000 € oder einem 13 % (!) höheren Wert, bei der anderen waren es 34.000 € mehr, was in dem Fall einem knapp 22 % (!) besseren Erlös entsprach.

Gut, dass diese Eigentümer sich vor dem Verkauf an KÖNIG Immobilien gewendet und diesen Verkauf dann auch über uns abgewickelt haben. Denn dass muss man natürlich mit in Betracht ziehen, einen Preis zu nennen ist eins, diesen dann in etwa auch zu erzielen ist noch was ganz anderes. Dazu gehört viel Erfahrung.

Man muss aber auch sagen, es gibt Gutachten, die über dem liegen, was am Markt erzielbar ist. Dies ist in den letzten Jahren jedoch seltener der Fall.

Es ist also unbedingt empfehlenswert einen Fachmann zu fragen, der mit dem Ohr ganz nah am tatsächlichen Marktgeschehen ist. - WIR FREUEN UNS AUF IHREN ANRUF